Der reale Wahnsinn

Der reale Wahnsinn

Die Uckermark Region Prenzlau, mitlerweile durch ständige Verdichtung ein riesen Windfeld entstanden,

30×40 km, 365 tage das 24 Stunden Dauerbeschallung, kein freier Hügel mehr, drehende unruhige Landschaften, des nachts 1000ende rot blinkender Pillone, im Garten ein Güterbahnhof nebenan, im Haus körperlich wahrnehmbares pulsierendes Brummen, Infraschall, Folter, Guantanamo Uckermark, anstieg der psychischen Erkrankungen von 2015/16 laut DAK um 76 %, hohe Krankenstände bei Hermes, Post Lieferanten, die Auswirkungen auf die Bevölkerung sind enorm.

Nun wird eine weitere Verdichtung angestrebt, von 2,5 Gigawatt auf 25 Gigawatt, während unsere Dörfer verkommen, werden wir noch für kleinste Dienste der Gemeinde geschröpft, Bürgernähe ein Fremdwort.

Von einst 20 Paaren Rotmilan kein einziger mehr, keine Fledermäuse, kein Frosch, Schmetterlinge an einer Hand abzuzählen, uns blüht die totale Vernichtung unseres Lebensraums.
Wallmow in der Uckermark.